Historie


Bei ADMOS-Gleitlager konzentrieren sich die Erfahrungen der über 100-jährigen Tradition in der Gleitlagerherstellung am Standort Berlin - Oberschöneweide.

Entstanden ist diese Tradition durch die Gründung der ersten Firma ADMOS (Allgemeines Deutsches Metallwerk Oberschöneweide) im Jahre 1909 und die spätere Fortführung durch die BMHW (Berliner Metallhütten- und Halbzeugwerke).

Beide Unternehmen haben sich als erfolgreiche Lagerhersteller einen Namen gemacht.

ADMOS-Gleitlager entstand durch die gelungene Privatisierung des entsprechenden Fertigungsbereiches der BMHW und konnte sich seit 1991 erfolgreich als mittelständisches Unternehmen auf dem Markt etablieren. Der Name ADMOS zeigt die enge Verbindung des Unternehmens zur langen technischen Tradition der Gleitlagerherstellung und macht den damit verbundenen Anspruch deutlich.